Caritasverband für die Region Rhein-Hunsrück-Nahe - Simmern - Home


http://www.caritas-simmern.de
Home
Wir helfen Ihnen
Sie möchten uns helfen
Stiftung
Einkauf sozial
Wir über uns
Kontakt
Fachverbände
Aktuelles
Kirche im Internet
Impressum/Datenschutz
Caritas Aktuell
Caritas-Geschäftsstelle in Simmern und Boppard an Rosenmontag nur vormittags geöffnet

Die Caritas-Geschäftsstelle in Simmern und Boppard bleibt am Rosenmontag, 27. Februar, nachmittags geschlossen.
(Am Montagvormittag sowie an den übrigen &bdquonärrischen Tagen&ldquo gelten aber die gewohnten Öffnungszeiten.).



>
Caritas-Läden zu Karneval mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Die kreisweit fünf Second-Hand-Shops des Caritasverbandes öffnen an Rosenmontag, 27. Februar nicht. Zudem ist "Caritas - der Laden" in Emmelshausen und in Simmern auch am Weiberdonnerstag, 23. Februar, geschlossen. Und der Caritas-Laden in Boppard bzw. in Sohren nimmt am "Veilchendienstag", 28. Februar, eine Auszeit.


>
Pflegekurs: "Demenz verstehen und den Menschen pflegen"

Boppard. Die Caritas-Sozialstation Emmelshausen als Partnerin im "Bopparder Netzwerk Demenz" lädt pflegende Angehörige zum Pflegekurs "Demenz verstehen" an die Rheinschleife ein. Die Schulung, Teil der diesjährigen Veranstaltungsreihe des Demenz-Netzwerks, umfasst vier Treffen in den Räumen des Altenzentrums Haus Elisabeth. Anmeldung bis 8. März.


>
Fast vierzig Jahre ein wichtiger Teil der Caritas-Sozialstation

Emmelshausen. Nach fast vierzigjähriger Tätigkeit in der Caritas-Sozialstation Emmelshausen ging nun die Verwaltungskraft Christa Münnig in den Ruhestand. Vor knapp vier Jahrzehnten startete sie als Mitarbeiterin der ersten Stunde - noch im Jahr 2017 wird die Sozialstation 40 Jahre alt.


>
Caritas-Stiftung "Mittelpunkt Mensch": Rückblick und Ausblick

Zu Jahresbeginn ließ die Stiftung "Mittelpunkt Mensch" die vergangenen zwölf Monate Revue passieren: Die Stiftung des Caritasverbandes Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. war 2016 abermals erfolgreich: Es gelang, 26.000 Euro an Spenden für das Projekt "Hand in Hand - Kinder entdecken ihre Möglichkeiten" einzuwerben.


>
"Wie komme ich mit meinem Geld gut aus?": Sprechstunde verlegt!

Kirchberg. "Wie komme ich mit meinem Geld gut aus?" - Nützliche Tipps zum Umgang mit dem Budget gibt's in Kirchberg jetzt an neuer Stelle: Ab sofort ist die offene Sprechstunde der Finanzhelfer am ersten Dienstag im Monat von 11 bis 12 Uhr im Rathaus der Verbandsgemeinde (Marktplatz 5, Zimmer 210 - erste Etage). Der Zugang ist barrierefrei möglich.


>
Ehrenamtliche Patinnen und Paten für "junge" Familien gesucht

Für sein Ehrenamtsprojekt "Frühe Hilfen: Patenschaften für 'junge' Familien" sucht der Caritasverband weitere "Patinnen" und "Paten". Die Freiwilligen begleiten Familien in den Verbandsgemeinden Emmelshausen und St. Goar-Oberwesel sowie in der Stadt Boppard.
Wer sich zwei bis vier Stunden in der Woche engagiert, gibt damit eine Menge Unterstützung.



>
Ehrenamt im Wandel

Nach dem deutschen Freiwilligensurvey, eine Erhebung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, engagiert sich mehr als ein Drittel der Deutschen ehrenamtlich. Auch in unserem Caritasverband sind im Rhein-Hunsrück-Kreis viele Angebote und Hilfen ohne die über 300 Ehrenamtlichen, die Tag für Tag in verschiedenen Bereichen ihren Dienst tun, nicht denkbar.


>
Ehrenamtliche Finanzhelfer für offene Sprechstunde gesucht

Emmelshausen/Kirchberg/Simmern. Für sein Team von ehrenamtlichen Finanzhelfern sucht der Caritasverband ehrenamtliche Verstärkung:  "Wie komme ich mit meinem Geld gut aus?", fragen sich viele Menschen. Bevor finanzielle Probleme überhand nehmen, geben die Freiwilligen unentgeltlich Tipps in monatlichen offenen Sprechstunden.


>
Termine zur Schwangerschaftsberatung in Emmelshausen

Emmelshausen. Werdenden und "jungen" Familien bietet die Caritas Rat und Hilfe in Emmelshausen an. Karin Suppus kommt für Beratungsgespräche in die Caritas-Sozialstation (Kirchstraße 2). Die Schwangerenberaterin steht Ratsuchenden bei allen Fragen rund ums Thema "Schwangerschaft" zur Seite. Und mehr noch: Die Beratung kann bis zum dritten Lebensjahr des Kindes genutzt werden. Terminabsprache ist notwendig. Beratungstermine für Emmelshausen vereinbart die Caritas-Geschäftsstelle Boppard, Telefon 06742 8786 0.


>
Zeitzeugen: "Die Vergessene Generation" trifft sich in Boppard

Das vom örtlichen Caritasverband begleitete Bopparder Ehrenamtsforum und der Pflegestützpunkt Boppard/Emmelshausen laden regelmäßig die "Kinder des Krieges" ein, über die Vergangenheit zu sprechen. Die Zeitzeugen treffen sich im laufenden Jahr 2017 das nächste Mal wieder am Freitag, 31. März, von 15 - 17 Uhr im Kleinen Saal im Dachgeschoss der Bopparder Stadthalle.